Übungen für Arme und Schultern mit Videoanleitung

OK, Du kennst jetzt einige Bauchmuskelübungen, Rückenübungen und auch unsere Rückbildungsgymnastik Übungen, jetzt möchte ich Dir ein paar Arm – und Schulterübungen zeigen.

Denn um gut abzunehmen, solltest du nicht nur deinen Bauch trainieren, sondern auch den Rest deines Körpers, denn du hast überall an deinem Körper Muskeln, die bei Bewegung Energie verbrennen. Und Bewegung ist neben einer gesunden Ernährung das A und O auch beim Abnehmen.

Für die Übungen die Du dir hier ansehen kannst, brauchst du entweder leichte Hanteln (und mit leichten Hanteln meine ich etwa 1,5 bis 3 Kilo), oder ein Fitnessband um deine Muskeln etwas mehr zu beanspruchen (was dann effektiver ist).

Wenn du keine Hanteln und kein Fitnessband hast, dann schau mal etwas weiter unten auf der Seite (unter der Video-Anleitung), da habe ich etwas für Dich herausgesucht. Ich empfehle hier auch eher das Fitnessband, weil es für eine konstante Muskelspannung bei der Durchführung der Übungen sorgt. Und keine Sorge, du wirst keine Muskeln aufbauen.

So, schau dir das Video an und mach alles genau so wie es vorgemacht wird und mach bei jeder gezeigten Übung 3 Sätze a 20-25 Wiederholungen. Das heißt, Du machst 20-25 Wiederholungen und dann eine kurze Pause (ca. 30 Sekunden bis 1 Minute) und dann machst du wieder 20-25 Wiederholungen und dann wieder Pause..usw.

Du kannst als erstes den Bizeps (vorderer Teil deines Oberarms) trainieren (3 Sätze a 20-25 WDH) und dann den Trizeps (hinterer Teil deines Oberarms) und zum Schluss deine Schulter. Also in der Reihenfolge, oder wie du einfach Lust hast. Du kannst auch alle direkt hintereinander trainieren, also Schulter, Biceps, Trizeps und dann alles nochmal. Also dann viel Spass bei den Übungen!

zp8497586rq