Mediterrane Putenbrust mit Kräuterkrüste

Mediterrane Putenbrust mit Kräuterkrüste

Zutaten für eine Portion:

100 g grüne Bohnen
30 g Sauerteig
125 g Putenbrustfilet
60 g Kirschtomaten
1/2 EL Kräuter (gehackt)
1/2 EL Pflanzenöl
1 EL Kaffeweißer
1/2 TL Senf
1/2 TL Zitronenschale (abgerieben)
1/2 TL Pflanzencreme (diät)
etwas Basilikum (gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Brost rösten und mit dem Pürierstab fein zerbröseln. Tomaten und bohnen waschen, anschließend putzen. Bohnen kann man entweder ganz lassen oder halbieren, je nach Geschmack. Tomaten halbieren. Brotbrössel mit Kräuter, ÖL, Kaffeweißer und Zitronenschale vermischen. Putenbrustfile leicht abwaschen, abtrocknen. Eine Seite der Putenbrust mit Senf bestreichen und mit Bröselpaste bedecken. Das Backoffen auf 200C° vorheitzen und Putenbrustfile für 10-15 Minuten in den Offen stellen. Bohnen im Salzwasser ca 7 Minuten kochen und abgießen. Pflanzencreme erhitzen und Tomaten darin anbraten. Danach Bohnen dazugeben. Gemüse würzeln. Anschließend Filetstücke aus dem Offen nehmen und 5 minuten ruhen lassen und mit Basilikum bestreun. Fertig jetzt können Sie das Gericht servieren.

Guten Appetit!

Dieses leckere Gericht ist in ca. 80 minuten fertig und enthält nur 290 kcal (1160 kJ) pro Portion

Weitere leichte Rezepte findest Du hier … .

5 Fehler beim Abnehmen nach der Schwangerschaft

Trage dich einfach hier unten ein und ich schicke dir die 5 Fehler beim "Abnehmen nach der Schwangerschaft" sofort GRATIS per Email zu.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!