Gefüllte Hähnchenbrustfilets mit Schinken und Salbei

Gefüllte Hähnchenbrustfilets mit Schinken und Salbei

Zutaten (für 4 Personen):

4 Hähnchenbrustfilets (ca. 500 gr.)
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Schwarzwälder Schinken (ca. 80 gr.)
16 Salbeiblätter
2 Tomaten
250 gr. Joghurt
2 EL Tomatenketchup
Salz nach Geschmack
8 Zahnstocher

Zubereitung:

Hähnchenbrustfilets der Länge nach halbieren, flach klopfen und mit Pfeffer würzen. Jedes Filet mit einer Scheibe Schinken und zwei Salbeiblätter belegen, zusammenfalten und mit einem Zahstocher feststecken. Tomaten überbrühen, enthäuten, entkernen und in die Würfel schneiden. Danach Joghurt, Salz, Tomatenketchup, Tomaten und Pfeffer verrühren. Fleisch ca. 7 min. Grillen und mehrfach wenden. Anschließen mit Joghurtsoße servieren.

Fertig! Guten Appetit!

Dieses Gericht hat ca. 265 kcal (1113kJ) pro Portion und ist in ca. 35 min. fertig.

Weitere leichte Rezepte findest Du hier … .

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht verffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert * Required fields are marked *

*

5 Fehler beim Abnehmen nach der Schwangerschaft

Trage dich einfach hier unten ein und ich schicke dir die 5 Fehler beim "Abnehmen nach der Schwangerschaft" sofort GRATIS per Email zu.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!